Region Heidelberg/Odenwald

GoLife Intensiv“
2. Gründer-Workation im finnischen Blockhaus

Termin: 4.-7.2.2021

**Es geht wieder los! Nachdem uns Corona 2020 einen Strich durch die Rechnung gemacht hat, starten wir im Februar 2021 mit dem nächsten GoLife-Intensivseminar für Existenzgründer. Selbstverständilich unter Einhaltung der Hygieneregeln und aller gesetzlichen Bestimmungen rund um Covid-19.**

Was erwartet dich?

„GoLife war wie ein bunter Postkartenstand, an dem wir in kurzer Zeit alles Mögliche abgearbeitet haben, was uns als Gründer beschäftigt.“ (Janine, Teilnehmerin 2019)

Gründen, wo sich Fuchs und Elch gute Nacht sagen! Bei unserem Gründerseminar in der Kleingruppe (max. 5 TN) erfährst du den maximalen Motivations- und Wissensboost. OHNE Ablenkung von außen. Du wirst individuell betreut und gemeinsam lassen wir deinen Ideen Taten folgen.

Noch vor dem Frühstück bringen wir Kopf und Kreislauf in Schwung: bei einer kleinen Bewegungsrunde im Freien stimmen wir uns auf den Tag ein. In den Mastermind-Sessions geht es dann ans Eingemachte! Wir besprechen die Projekte aller Teilnehmer, geben Tipps, stellen Fragen und suchen gemeinsam nach Lösungen und neuen Ideen.

Unsere Skill-Sessions geben dir Gelegenheit, deine Kenntnisse in für dein Business wichtigen Bereichen auszubauen (z. B. WordPress, Texten, Design, Verkauf, Recht, Steuern usw.). Der genaue Bedarf wird im Vorfeld mit dir und den anderen TeilnehmerInnen abgestimmt.

WICHTIG: Wo genau du aktuell mit deinem Projekt/Gründungsvorhaben stehst, ist nicht so wichtig. Die Idee sollte jedoch zumindest schon im Groben in deinem Kopf sein und du solltest bereit sein, diese im geschützten Rahmen zu teilen.

Du hast genügend Zeit, dein Projekt voranzubringen oder dich in Gesprächen mit den anderen TeilnehmerInnen auszutauschen. Nachmittags- und Abendaktivitäten sorgen für nicht-digitalen Teamspirit. Die Energie, die in wenigen Tagen unter Gleichgesinnten entsteht, ist – um es mit den Worten eines Teilnehmers 2019 zu sagen „affengeil“.

Natürlich lassen wir uns auch das wunderschöne Heidelberg mit dem weltberühmten Schloss nicht entgehen. Dort besuchen StartUps, die es schon geschafft haben und lassen uns von den Ideen anderer inspirieren.

Dich erwarten spannende Menschen, eine gute Arbeitsatmosphäre, jede Menge Feedback, frischer Input, leckeres Essen und ein riesengroßer Batzen Motivation zum Mitnehmen!

*ALLE INKLUSIVLEISTUNGEN DER WORKATION FINDEST DU UNTEN AUF DIESER SEITE*

***********************

Das sagen die Teilnehmer der GoLife Intensiv 2019:

„GoLife war wie ein bunter Postkartenstand, an dem wir in kurzer Zeit alles Mögliche abgearbeitet haben, was uns als Gründer beschäftigt. Vor allem der Klassiker „Zweifel beiseite und einfach mal MACHEN“ kam immer wieder auf. Im Miteinander etwas kreieren, sich ausprobieren und aneinander wachsen – das haben wir hier richtig intensiv umgesetzt.“ (Janine, 38)

„Es war inspirierend und anregend sich auszutauschen und den Kompass mal um 90° gedreht zu bekommen. So sieht man das eigene Projekt aus einem anderen Blickwinkel. Auch das Gespräch mit der Steuerberaterin war unglaublich hilfreich. Ich fahre definitiv mit neuen Ideen nach Hause!“ (Matthias, 35)

Es war affengeil. Was mir besonders gut gefallen hat, war die besondere Nähe zwischen den Teilnehmern, die dazu beigetragen hat, sich wirklich intensiv mit seinem Projekt auseinanderzusetzen. “ (Leo, 23)

  

Klick dich durch – GoLife Intensiv 2019 in Bildern! (Fotograf: Christian Bartle)


Das Haus im Wald (mit Sauna und Wlan)

Wir wohnen in einem gemütlichen finnischen Blockhaus in Kleineichholzheim im Odenwald, nahe Heidelberg. Komfortabel und doch mitten in der Natur. Hier haben wir die Ruhe, die wir für klare Gedanken brauchen.

Im Erdgeschoss des Blockhauses befindet sich ein offener Bereich mit Küche und Wohn-/Esszimmer mit direktem Zugang zur überdachten Terasse und dem Garten, ein Bad/WC und zwei Schlafzimmer mit einem Einzelbett 90 x 200 cm und einem Stockbett 90 x 200 cm. Im Dachgeschoß befindet sich ein großes Zimmer mit einem Doppel- und einem Einzelbett. 

Gekocht, gegessen und gearbeitet wird im Gemeinschaftsbereich. Du hast Zugang zum gesamten Haus mit Terrasse, Garten und Sauna. Es steht ein Grillkamin zur Verfügung und auch ein abendliches Lagerfeuer im Garten stört hier niemanden! 

Parken ist möglich, wir empfehlen aber die Anreise mit dem Zug – und holen dich gerne vom Bahnhof ab.


Die Region 

Willkommen im Odenwald und der Metropolregion Rhein-Neckar! Warst du schon einmal hier? Wenn nicht, sollte sich das schleunigst ändern! Wir wohnen in Kleineichholzheim, einem kleinen Dorf inmitten hügeliger Wälder – wegen seiner unberührten Natur auch Badisch-Lappland genannt. Das gesamte Neckartal mit seinen Naturschönheiten, seinen Sehenswürdigkeiten sowie den Städten Heidelberg und Mannheim, liegt uns hier zu Füßen.

Wir nutzen die Ruhe und Abgeschiedenheit für klare Gedanken und sind doch schnell wieder mitten im Geschehen. In Heidelberg lassen wir uns von erfolgreichen StartUps der Region inspirieren und entdecken weltberühmte Sehenswürdigkeiten, wie das Heidelberger Schloss, das jedes Jahr über 1 Million Besucher anzieht!

Und wer bin ich?

Hallo, ich bin Marlen. Ich bin gelernte Hotelfachfrau, studierte Tourismus-Managerin, Bloggerin, Dozentin und arbeite seit vier Jahren komplett ortsunabhängig im Bereich Unternehmenskommunikation.

Ich liebe mein freies Leben in Heidelberg – was mir aber häufig fehlt, ist der Austausch mit Menschen, die so sind und arbeiten wie ich.

Mit meinen Workations möchte ich dir eine erschwingliche und leicht zu erreichende Möglichkeit bieten, deine Ziele und Träume zu verfolgen. Es erwarten dich weder Strand noch Meer (noch nicht! :-)), dafür Gemeinschaft, frische Ideen, ehrliches Feedback, Learning by doing, leckeres selbstgekochtes Essen und viel, viel mehr – in einer der schönsten und sonnigsten Regionen Deutschlands.

Während der Veranstaltung stehe ich rund um die Uhr als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Ich freue mich wahnsinnig auf ein paar tolle Tage mit dir!


GoLife! INTENSIV-Package (4 Tage, max. 5 Teilnehmer)

INKLUSIVE:
3 Übernachtungen im finnischen Blockhaus
3 x Frühstück (Fr, Sa, So)
2 x Mittagssnack (Fr, Sa)
2 x Abendessen (Do, Fr )
1 x GetTogether im CoWorking Space in Heidelberg
1 x StartUp-Stadtführung in Heidelberg
– Persönliche Betreuung vor Ort
– Täglich Mastermind-Sessions
– Täglich Skill-Booster (z. T. mit externen Experten)
– Unbegrenzt Kaffee, Tee, Wasser und Kekse im Blockhaus
– Nutzung der hauseigenen Sauna
– WLAN

!!PLUS!! Spannende Begegnungen, frische Ideen und ein dicker Batzen Motivation, der dich wochenlang beflügeln wird!

EXKLUSIVE:
– Eigenanreise per PKW oder S-Bahn (oder Hubschrauber, Pferd…. uns egal :))
– Softdrinks, Bier und Wein sind vor Ort vorhanden (hier gibt es eine Strichliste und es wird nach der Veranstaltung abgerechnet)
– Ausflugstransfer nach Heidelberg (wird vor Ort geregelt)
– Abendessen am Samstag (Ausflug nach Heidelberg, jeder bestellt für sich)

Anmerkungen:
Skill Booster: z. B. „Wie verkaufe ich mich glaubwürdig?“, „Wie schreibe ich bessere Texte?“, Rechtliche  und/oder steuerliche Grundlagen, WordPress usw. – Bedarf wird vorab mit den Teilnehmern ermittelt!
– Alle Betten werden einzeln belegt (auf Anfrage auch Doppelbett möglich, bitte bei der Buchung angeben)
– Vegetarisches Essen und Rücksichtnahme auf Allergien in einem bestimmten Rahmen möglich (bitte bei Buchung angeben)

Preise:

499 € p. P. im DZ (Frühbucherrabatt bis 30.9.2020) 549 €
549 € p. P. im EZ (Frühbucherrabatt bis 30.9.2020) 599 €

* zzgl. MwSt. In der Regel kannst du die Kosten als Betriebs- oder Vorgründungskosten geltend machen und somit von der Steuer absetzen.


Wie melde ich mich an?

Schreibe uns in wenigen Sätzen, wer du bist und warum du an der Workation teilnehmen möchtest. Deine Anfrage ist zunächst unverbindlich, da wir im Sinne aller Teilnehmer auch auf die Zusammensetzung der Kleingruppe achten. Du erhältst dann von uns je nach Verfügbarkeit ein Angebot inkl. Teilnahmeerklärung. Erst wenn du diese ausgefüllt hast, ist deine Teilnahme verbindlich. Mehr Informationen findest du in unseren AGB.

Hinweis zu Covid-19: Selbstverständlich halten wir uns an die allgemeinen Hygieneregeln und die zum Zeitpunkt der Workation geltenden gesetzlichen Bestimmungen. Sollte die Workation aufgrund von Covid-19 nicht stattfinden können, erstatten wir den kompletten Betrag abzüglich einer Aufwandsgebühr von 10% zurück.